Wie macht man Holundersekt?

Holundersaft

Im Sommer bekommen uns am besten erfrischende Getränke und eine von diesen ist auch Holundersekt, den wir aus Holunderblüten zubereiten. Da Holundersekt Stoffe enthält, die wichtig für unsere Gesundheit sind (Essig, Zitrone), dient er als Heil- und Schutzmittel.

Für die Zubereitung von Holundersekt benötigen Sie:

  • 1 KG Zucker
  • 2 Zitronen
  • 1 Liter Wasser
  • 10 Holunderblüten
  • 2,5 Dl weißen Weinessig

Zitronen in Scheiben schneiden, alle Zutaten in eine große Schüssel geben und umrühren.  Die Mischung soll 1 bis 2 Tage in der Schüssel stehen und soll zwischendurch mehrmals umgerührt werden. Nach zwei Tagen ist sie in fest schließende Flaschen zu gießen, die zuvor gut vorbereitet werden sollen. Zuerst müssen sie gut gewaschen werden, dann sind sie für eine halbe Stunde in den auf 80◦C vorgeheizten Backofen zu stellen. Der Holundersekt ist zum Trinken geeignet, wenn an der Oberfläche Bläschen aufsteigen. Falls Sie einen spritzigeren Holundersekt haben wollen, geben Sie in jede Flasche ein oder zwei Reiskörner hinzu. Das Getränk soll frisch zubereitet werden, wobei man auch eingefrorene Holunderblüten benutzen kann. Ein ebenso gutes Getränk  kann  gemacht werden, wenn Holunderblüten mit 1 Liter Himbeeren ersetzt werden.

Organic Food

Wir sind Pomona!

Agritourismus in Rogaska Slatina, in der Natur mit der Natur und der Liebe zu den Gästen.

Rogaška und Pomona Links

Language / Sprache

Sie sagen, über uns

  • Volker Munz, Germany

    Vielen Dank für den schönen Nachmittag in Pomona. Ausgezeichnete Küche.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Erleben Sie Rogaška Slatina!

 info (@) pomona.si
  +386 (0)31 399 474
 Zg. Sečovo 3, 3250 Rogaška Slatina

Bleiben Sie in Kontakt ;)

Anfrage
Povpraševanje